"Das beste Mittel gegen Stress hat vier Buchstaben: Nein.“ (Achim von Arnim)

Kommen Sie morgens schwer
aus dem Bett?

Fühlen Sie sich überladen?

Dreht sich Ihnen die Erde zu schnell?

Lassen Sie sich leicht ablenken?

Springen Sie gedanklich
von Wochenende zu Wochenende?

Ist Ihnen vieles, was früher wichtig war gleichgültig?

Finden Sie den richtigen Coach
in Ihrer Nähe.

Burnout Prävention: FAQ
Wie lange dauert ein Burnout Coaching?
Eine Coaching Session dauert in der Regel 1 bis 2 Stunden.
Wie lange dauert es, bis ich mein Ziel erreicht habe?
Die Dauer ist von vielen Faktoren abhängig. Unsere Aufgabe ist es, Sie in so wenig Zeit wie nötig von äußerer Unterstützung unabhängig zu machen. Beim Thema Burnout sind die meisten Klienten 20 bis 30 Einheiten bei uns. Ein Mindestmaß um die ersten Ziele zu erreichen sind 10 Einheiten, also ca 5 bis 10 Sitzungen.
Welche Arten von Stress gibt es?
Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen negativem Stress (Di-stress) und positivem Stress (Eustress). Macht Ihnen z.B. Ihre Arbeit Spaß, dann erledigen Sie diese mit Humor und viel Engagement, Sie nehmen viel Arbeit und auch Hektik nicht als Belastend wahr (Eu-stress). Für eine andere Person kann aber genau dieselbe Situation sehr belastend sein,wenn es vielleicht nicht der Traumjob ist und man diesen eher aus der Not heraus erfüllt.
Welche Formen von Burnout gibt es?
Der stille Burnout kommt vor dem endgültigen Zusammenbruch, hier gibt es die ersten Warnhinweise, die der Betroffene selbst entweder nicht wahrnimmt oder wahrhaben will. Im stillen Burnout kann man nicht mehr abschalten, findet keine Ruhe und Entspannung verpufft. Dieser Prozess ist schleichend und wird vom Umfeld eher bemerkt, als vom Betroffenen selber.
Wie macht sich Burnout bemerkbar?
Das ist der Punkt, wo aus dem scheinbaren Nichts plötzlich gar nichts mehr geht. Betroffene berichten, dass Sie am Schreibtisch sitzen und plötzlich eine ungeahnte Leere auftritt, die es ihnen verunmöglicht weiter zu arbeiten. Sie sind nicht mehr in der Lage, die Tastatur des PC zu bedienen, können sich fast nicht mehr rühren und fühlen sich wie im freien Fall. Andere brechen in Tränen aus, können sich nicht mehr beruhigen, sind unfähig, überhaupt noch einen Gedanken zu fassen und sich wieder zu beruhigen. An diesem Punkt ist es nicht mehr möglich, die eigenen Ressourcen und Kräfte zu aktivieren, auch nicht mit Unterstützung aus der Familie. Sie benötigen psychotherapeutische, medizinische oder stationäre Hilfe.

Burnout Prävention und Stress Management

Ein Burnout-Syndrom ist ein Zustand emotionaler Erschöpfung und reduzierter Leistungsfähigkeit. Mittlerweile sind auch sehr oft jüngere Menschen davon betroffen, die durch Beruf und persönliche Überforderung die Grenzen ihrer Belastbarkeit überschreiten mussten. Wörtlich übersetzt bedeutet Burnout „Ausbrennen“. Einem Burnout folgen innere Nervosität, Erschöpfung und Depression. Wird man nicht rechtzeitig aktiv, beträgt die Heilungszeit mehrere Monate. Erschöpfungsdepressionen, wie bei einem Burnout, treten auch bei älteren Menschen auf, z.B. nach langer Krankheit oder Begleitung von pflegebedürftigen Angehörigen.


Von Burnout oder einem chronischen Erschöpfungssyndrom sind nicht selten Menschen betroffen, die als außerordentlich belastbar und in ihrer beruflichen, wie auch privaten Situation, stark imponieren. Erste unauffällige körperliche Symptome eines Burnout-Syndroms können erhöhter Blutdruck, Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Tinnitus und reduzierte Sexualität sein. Auch unsere Stress-Autobahn braucht eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Repräsentativen Studien zufolge leiden rund 7% aller Erwerbstätigen unter einem Burnout-Syndrom, etliche weitere sind Burnout gefährdet.


Die Vorkommenshäufigkeit ist in bestimmten Berufsgruppen (wie z.B. Manager, Unternehmensberater, Unternehmer, Lehrer, Sozialarbeiter, Pflegepersonal, Gefängnispersonal, Pfarrer, Ärzte etc.) deutlich höher als in anderen. Entscheidend für das Zustandekommen eines Burnout-Syndroms ist aber nicht etwa die Anzahl der Arbeitswochenstunden oder die Art der beruflichen Aufgaben, sondern komplexe Wechselwirkungen von Arbeitsbedingungen und individuellen Voraussetzungen, die zu anhaltendem Stress und schließlich zur vollständigen Erschöpfung führen. Setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit unserem Team in Verbindung.

Worauf warten Sie?

Lassen Sie uns gerne gemeinsam über Burnout Prävention reden.

Business-Coaching-Frankfurt-Business-Coach-Frankfurt - Wir haben den richtigen Business Coach in Frankfurt für Sie. 100% auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Stress Management ist Burnout Prävention

Coaching-Frankfurt-Business-Coaching-Frankfurt-Maßgeschneiderte Coachings, Keynotes und Trainings für Privatpersonen und Unternehmen. Ihr Coaching Institut Frankfurt am Main

Wir betrachten im ersten Kontakt Ihre Situation und leiten die optimale Handlungsstrategie aus unserem Erfahrungsschatz ab. Eine Burnout oder Stress Coaching mit Ihr Coaching Institut findet zu 100% vertraulich statt. Datenschutz steht für uns an erster Stelle. Unser Geheimrezept ist es, aus den Erfahrungen des eigenen Lebens und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen insbesondere der Neurologie die richtigen Schlüsse zu ziehen. Durch eine gezielte Analyse Ihrer Situation gehen wir auf äußere und innere Faktoren ein, die Sie dahin gebracht haben, wo Sie aktuell stehen. Durch die Zusammenarbeit schenken wir unseren Klienten neue Kraft den neuen Tag mit Energie zu beginnen! Wir laden unnötigen Ballast ab und packen Ihren Rucksack ausschließlich mit Dingen, die Sie tragen wollen und können.




Wir schaffen einen Bewusstseinswechsel für mehr Gelassenheit im Alltag. Wir erarbeiten ein Konzept, in dem Sie Ihre Energie punktgenau kanalisieren können. Wir gehen gemeinsam einen Weg, der sich nicht nur am Wochenende lebenswert anfühlt. Wir geben Ihnen einen Grund, Emotionen wieder in Ihnen lebendig werden zu lassen. Wir geben Ihnen die Hand! Stress ist ein mittlerweile weit verbreiteter und vielseitig eingesetzter Begriff. Im Allgemeinen ist Stress eine Reaktion auf bestimmte Situationen. Diese Stress verursachende Situation lässt unseren Körper und Geist reagieren, um beispielsweise unser Überleben zu sichern oder einer Prüfungssituation möglichst gut abzuschneiden. Letzteres sichert übrigens ebenso langfristig unser überleben.




Aktuell spricht man von Eu Stress und Di Stress, also positiver und negativer Stress. Bei Belastungen und Anforderungen, die vom Organismus gemeistert werden ohne ihn zu überfordern, wird ein gutes Gefühl wahrgenommen, das dem Eu-Stress zugeordnet wird. Das kann eine mit Freude erfolgreich absolvierte Aufgabe innerhalb eines bestimmten Zeitfensters sein oder das lediglich das bewältigen einer schwierigen Situation. Beim Di-Stress, dem negativen Stress, mangelt es an Bewältigungsstrategien um die Herausforderungen positiv meistern zu können. Diese Art von Stress wird durch den von außen kommenden Druck, aber auch den selbst auferlegten Druck verursacht.

Die Hauptursache für das Ausbrennen ist Stress

Coaching Frankfurt - Das exklusive Coaching Erlebnis in Frankfurt am Main, Wir helfen bei Ihrer Krise, Burnout, Mobbing, Transformation, Leadership, Egal ob als Business Coach, Health Coach, Vocal Coach, Personal Coach oder Life Coach, wir sind für Sie da.

Arbeitsumfang sowie mangelnde Freiheiten, schlechte Entlohnung und Teamdynamik am Arbeitsplatz spielen nach aktuellen Erkenntnis eine entscheidende Rolle für das Wohlbefinden. Zudem sind die ständige Erreichbarkeit und die gestiegenen Anforderungen an die Flexibilität der Mitarbeitenden weitere Faktoren, die Stress und damit Burnout begünstigen. Meist beginnt es harmlos mit einer zeitweiligen Leistungsminderung für die Betroffenen, kann aber durchaus zur Frührente (Invalidität) oder sogar zum Suizid führen. Mit zunehmendem Schweregrad des Burnouts steigt überdies auch die Wahrscheinlichkeit, im weiteren Verlauf an einer Depression oder an einer Sucht zu erkranken, was die Genesung aufwändiger macht.




Die Konsequenzen von Stress oder Burnout beschränken sich jedoch nicht nur auf die Betroffenen und ihr unmittelbares soziales Umfeld, sondern haben auch ökonomische Auswirkungen: erhöhte Fehlzeiten, höhere Fluktuation und geringere Produktivität in der Organisation sind die Folge.

Arbeitgeber haben oft viele Optionen, die Bedingungen ihrer Mitarbeiter positiv zu beeinflussen, um Stress zu reduzieren und Burnout zu vermeiden. Die Umsetzung ist leider jedoch oftmals träge und ineffizient. In dem Fall heißt es Eigenverantwortung übernehmen! Wir von Ihrem Coaching Institut  warten nicht, bis etwas von außen geschieht, sondern unterstützen Sie da, wo Sie es in diesem Moment brauchen.




Das einzige, was Sie tun müssen, ist sich selbst mit Ihren Bedürfnissen ernst zu nehmen und die Initiative zu ergreifen. Nur Sie sind dazu in der Lage den ersten Schritt zu gehen. Glauben Sie an sich, auch wenn Sie die positive Veränderung aktuell als nicht realisierbar umsetzen können. Wir teilen Ihr Ziel gemeinsam in mundgerechte Häppchen, damit Sie jeden Fortschritt spüren und genießen können. Genau genommen ist es immer der eigene Organismus, der den Stress erlebt, nicht die Situation selbst. Hier ist auch unser Ansatz zu finden, denn Stress entsteht im eigenen Kopf. Die Verantwortung dafür tragen wir alle selbst zu 100 Prozent! Sie können sich jederzeit mit unserem Team in Verbindung setzen, wir freuen uns auf Sie!

Wie Prävention Sie resilienter werden lässt

Coaching Frankfurt. Maßgeschneiderte Coachings, Keynotes und Trainings für Privatpersonen und Unternehmen. Ihr Coaching Institut Frankfurt am Main

Jedes Coaching hat unterschiedliche Ziele und stützt sich auf unterschiedliche Methoden. Wenn Sie das Ziel haben, mit Stress Faktoren besser umzugehen, kann ein Coaching Sie resilienter machen. Dazu ist es wichtig zu verstehen, welche Stress Faktoren es gibt und wie Ihr Körper und Ihr Geist auf diese Stress Faktoren reagieren. Als kleine Info vorweg, es gibt unzählige Auslöser von Stress, denn diese sind individuell. Es gibt psychisch mentale Faktoren, emotionale Faktoren soziale Faktoren und physische Faktoren, die Stress auslösen können. Hier haben Sie ein Beispiel, was Stress langfristig mit Ihnen macht, sofern Sie keine ausreichenden Bewältigungsstrategien in Ihrer Trickkiste haben.




Stellen Sie sich dazu bitte kurz selbst vor, wie Sie inmitten eines Raumes stehen. Eine Person kommt zu Ihnen und zieht oder zupft an Ihnen. Sie bewegen sich mit und verharren in der neuen Position. Es kommt eine weitere Person, Sie verbiegen sich wieder. Der Prozess wiederholt sich so lange, bis Sie das Gleichgewicht verlieren und vermutlich zu Boden fallen. Jede Person, die in diesem Gedankenexperiment an Ihnen gezogen hat, symbolisiert einen Stressfaktor, auf den Sie reagieren. Das Problem ist dabei das stetige reagieren. Reagieren erfordert sehr viel Flexibilität und Energie. Wenn Sie stattdessen agieren, können Sie potentielle Stressoren oft im Vorfeld ausschalten. Im Coaching lernen Sie auf Sie abgestimmte Methoden, aktiv und lösungsorientiert zu handeln.




Ein Burnout macht Sinn: Jetzt, aus der Krise heraus, Schritt für Schritt eine liebevolle achtsame Selbstbeziehung aufbauen können. Eine Beziehung zu sich selbst, in der die eigenen Sehnsüchte, tiefsten Bedürfnisse und Werte voll bewusst sind. Um daraus mutig motiviert Ziele, Strategien und Leitvorstellungen abzuleiten, die entsprechend nachhaltig zu Lebensfreude und -intensität, Erfüllung und Sinn führen. Das was zuvor unmöglich erschien, kann möglich werden und oft ganz Unerwartetes dazu.

Worauf warten Sie?

Lassen Sie uns gerne gemeinsam über Burnout reden.

Business Coaching Frankfurt - Coaching unterstützt und klärt Ihren eigenen Blick, bis Sie selbst wieder handlungsfähig sind. Ihr Business Coaching Institut Frankfurt am Main

Ein gesunder Umgang mit Stress?
Coaching Frankfurt - Das exklusive Coaching Erlebnis in Frankfurt am Main, Wir helfen bei Ihrer Krise, Burnout, Mobbing, Transformation, Leadership, Egal ob als Business Coach, Health Coach, Vocal Coach, Personal Coach oder Life Coach, wir sind für Sie da.

Über ein viertel der erwerbstätigen Personen in Deutschland fühlen sich gestresst oder erschöpft. Somit ist Stress ein weit verbreitetes Phänomen. Wir verstehen Stress als ein Ungleichgewicht zwischen Anforderungen und Ressourcen, das für einem selbst bedeutsam ist und als unangenehm erlebt wird. Anforderungen können von außen der von innen kommen. Ressourcen können ebenfalls intern oder extern sein. Wir möchten Sie insbesondere dabei unterstützen, Ihren Ressourcen bewusst zu werden, diese zu nutzen und neue aufzubauen. Diese Art von Coaching kann eine Maßnahme zur Burnout-Prävention darstellen. Als Persönlichkeiten, die jahrelang enormen Druck empfunden haben, haben unsere Coaches fundierte Kenntnisse zum Thema Stress und können nach Wunsch ihr Fachwissen ins Coaching einfließen lassen.




Vielleicht haben Sie schon einmal versucht, eine private oder berufliche Veränderung in Ihrem Leben anzustoßen, wenn Sie unter Stress sind. Dann wissen Sie bestimmt, wie schwierig solche Veränderungen sein können. Oft beginnen wir voller Tatendrang und fallen dann zurück in alte Muster. Wir wissen zwar, was wir gern anders haben möchten, aber die dauerhafte Veränderung gelingt uns leider selten. Mitunter durch unsere Erfahrung im Coaching wissen wir: Verantwortlich dafür sind häufig Glaubenssätze. Das sind Regeln, derer wir uns zum Teil gar nicht bewusst sind. Diese sind ein Aspekt von vielen, wenn es um das Thema Stress und dessen gesunder Umgang geht!




Wir werden sehr oft gefragt, ist Burnout psychosomatisch? Die seelischen Probleme lösen auch körperliche (psychosomatische) Beschwerden aus. Das körperliche Abwehrsystem kann schwächer und für Infekte anfälliger werden. Häufige Erkältungen und sonstige Erkrankungen fallen auf. Die Summe der Ereignisse erst lässt die Situation ans Tageslicht kommen. Mit unserer Burnout Prävention, die sehr stark achtsamkeitsgestützt ist, lernen Sie die kleinen Alarmzeichen Ihres Körpers und Geistes frühzeitig zu erkennen und dementsprechend für sich zu sorgen. Die Essenz davon ist Selbstliebe.

Stressmanagement für Führungskräfte
Coaching-Frankfurt-Business-Coaching-Frankfurt-Maßgeschneiderte Coachings, Keynotes und Trainings für Privatpersonen und Unternehmen. Ihr Coaching Institut Frankfurt am Main

Führungskräfte nehmen eine zentrale Stellung bei der Schaffung und Erhaltung von gesunden Arbeitsbedingungen ein.

Resiliente Führung zeichnet sich dadurch aus, dass sie Resilienz fördert und fordert wie auch selbst lebt. Führung resilient zu gestalten ist vielfältig und anspruchsvoll. Die Führungspersonen sind selbst Teil des Systems. Sie sind somit Gestaltende wie Betroffene. Forschungsergebnisse zeigen, dass gestresste Führungskräfte weniger gut in der Lage sind, ihre Mitarbeitenden zu unterstützen. Das wirkt sich logischerweise auf das Stressniveau der Mitarbeitenden aus.




Nach dem Salutogenese-Konzept entsteht Gesundheit am Arbeitsplatz, wenn für Menschen Handhabbarkeit, Bedeutsamkeit und Verstehbarkeit nachvollziehbar zusammenwirken und ein Kohärenzgefühl entsteht. Gerade bei Führung aus der Ferne sind Vorgesetzte in ihrer Fremdwahrnehmung für ihr Team enorm gefordert. Denn die Fürsorgepflicht und die menschliche Nähe für die Mitarbeitenden muss auch bei der kontaktlosen Führung bestehen bleiben. Emotionale Führung, positives Führen, achtsamer Umgang mit Belastung, resilientes Handeln und die Vorbildwirkung von Vorgesetzten werden als Multiplikator und Ressource in unserer New Work immer wichtiger.




Mit unserem Stress Management Coaching integrieren Sie Gesundheit als Ressource in Ihr Aufgabenspektrum bzw. Führungsverständnis und erhalten Impulse, Tools und Möglichkeiten, gekonnt zwischen Selbstfürsorge und Fürsorgepflicht zu navigieren. Was nehmen Sie sonst mit?

Sie erhalten Werkzeuge und Impulse für gesundes Führen im Rahmen Ihrer Fürsorgepflicht. Sie können Maßnahmen der Selbstfürsorge zur Erleichterung treffen und erweitern Ihre betrieblichen Entlastungsstrategien für Ihr Team. Außerdem erhalten Sie einen gesunden Methodenkoffer für Ihre persönliche Resilienzförderung auf dem Weg zur Gelassenheit.

Resilienz ist das Immunsystem für Burnout
Coaching Frankfurt - Das exklusive Coaching Erlebnis in Frankfurt am Main, Wir helfen bei Ihrer Krise, Burnout, Mobbing, Transformation, Leadership, Egal ob als Business Coach, Health Coach, Vocal Coach, Personal Coach oder Life Coach, wir sind für Sie da.

Der Begriff Resilienz stammt aus dem lateinischen und bedeutet soviel wie abprallen. Zunächst wurde der Begriff im Zusammenhang mit psychologischen Themen verwendet. Heute hat sich der Begriff fest in der Coaching Welt etabliert. Teilweise findet man ihn sogar im Alltag. Im Coaching Kontext bezeichnet Resilienz die Fähigkeit eines Menschen Stress in jeglicher Art und Weise zu verarbeiten oder zu kompensieren. Die Folge von einer starken Resilienz ist Herausforderungen und Krisen zu überstehen, ohne nachhaltige negative Folgen zu erleben. Überstehen meint nicht durchstehen, sondern mit neuer Energie aus der Krise zu kommen.




Die die mentale und die körperliche Widerstandskraft eines Menschen hängen sehr stark voneinander ab. Die psychische Widerstandsfähigkeit spielt bei der Resilienz dennoch eine entscheidende Rolle. Besonders Führungskräfte brauchen eine hohe Resilienz um mit all den Reizen umgehen zu können, denen sie täglich ausgesetzt sind. Mit Resilienz, Stressmanagement oder Burnout Coaching können Sie Stress aus einer anderen Perspektive wahrnehmen. Durch das Coaching werden Sie Ihre vorhandenen natürlichen Ressourcen kennen lernen und erweitern. So sind Sie bestens gewappnet, den Stress wahrzunehmen, ihn zu beurteilen und erst dann die nächsten erforderlichen Konsequenzen einzuleiten.




Das interessante beim Thema Resilienz ist. Es kann sehr vielseitig angewandt werden finden, da uns das Leben stets ungeplant und spontan überrascht. Wie sehr wir es auch wollen, wir können unser Leben nicht zu 100% planen. Demzufolge ist Stress allgegenwärtig. Bei einer Resilienz Weiterbildung entwickeln Sie neue Strategien, um Lebenskrisen wie beispielsweise nach dem Tod eines Angehörigen, einer Trennung, Scheidung, schwerer Krankheit, Arbeitslosigkeit oder ähnliche Situationen besser zu bewältigen.

Burnout & Stressbewältigung: FAQ
Wie häufig tritt Burnout auf?
Entsprechend den schwierigen Diagnosebedingungen existieren keine zuverlässigen Burnout-Statistiken. Betrachtet man die Entwicklung der psychisch bedingten Krankenstandsraten und Berufsunfähigkeitspensionen, so entsteht eine beängstigende Perspektive. In Summe verursachten seelische Beschwerden 2021 mehr als 2,4 Millionen Krankenstandstage in Deutschland. Mit knapp 1,5 Millionen führen dabei die Frauen deutlich vor dem männlichen Geschlecht.
Was sind die Ursachen von Burnout?
Bei der Suche nach den Ursachen eines so komplexen Syndroms gehen die Meinungen und Ansätze der Forschung, wie wäre es anders zu erwarten, auseinander. Das Burnout des jeweils Betroffenen speist sich, je nach persönlicher individueller Lebenssituation aus drei Bereichen (Individuen, Gesellschaft, Arbeitswelt), die sich wie die Blütenblätter einer „Blume der Vernichtung“ ineinander verschrauben.
Welche drei Wege der Stressbewältigung gibt es?
Instrumentelles Stressmanagement: Die Stressoren sollen reduziert oder ausgeschaltet werden, z.B. durch Wohnungswechsel oder sich ein soziales Netzwerk aufbauen. Kognitives Stressmanagement: Die persönlichen stressverstärkenden Einstellungen und Bewertungen sollen verändert werden, z.B. durch Hinterfragen des eigenen Perfektionismus und Akzeptieren der eigenen Grenzen. Palliativ-regeneratives Stressmanagement: Die physiologische und psychische Stressreaktion soll reguliert und kontrolliert werden, z.B. kurzfristig durch Ablenkung oder Kurzentspannung, langfristig durch regelmäßige soziale Kontakte oder Sport treiben.
Kann ich beim Burnout Coaching anonym blieben?
Ja, Sie können eine anonyme Beratung erhalten. Das geht gut am Telefon.
Muss ich ein „Burnout“ haben?
Wir sind offen für die Themen, die Sie belasten. Und idealerweise kommen Sie, bevor Sie völlig ausgelaugt sind.
Auf hoher See, kann man die Segel anders setzten, um die Richtung zu ändern. Beim Coaching unterstützt der Coach den Coachee bei diesem Schritt. Coaching ist freiwillig und hat sich in hunderten von Studien bereits bewährt.

WEITERES

IHR COACHING INSTITUT
Coaching und Training
Senckenberganlage 10–12
60325 Frankfurt am Main

+49 (0)174 1614254

info@ihrcoachinginstitut.de

SOCIAL MEDIA

FAQ