Was ist gutes Coaching? Honorar der Coaches und Coaching Kosten für die Privatperson – Coaching-Honorar: Das kostet Coaching, …

Kosten Coaching: Das Zeithonorar eines Coachings kann variieren. Es hängt vom Coach ab. Aber auch von der Zielgruppe und der Erfahrung des Coaches. Dazu zählen auch seine Qualifikationen. In der Regel wird es auf Stundenbasis abgerechnet. Es kann also zwischen 220 EUR und 700 EUR pro Zeitstunde liegen. Aber die Berater können auch mehr nehmen. Der durchschnittliche Stundensatz liegt bei 330 €. Selbstzahler können hier einen Vorteil haben. Sie könnten vielleicht einen niedrigeren Satz als ein Beratungsunternehmen erhalten. Warum? Weil Sie im Fokus stehen. Beratung für große Kunden muss dabei viel breiter angelegt sein. Allein schon um alle Anforderungen des Kunden erfüllen zu können. 

Die Kosten eines Coachings können also variieren. Je nach Anzahl und Honorar pro Stunde ist es unterschiedlich. Individuelle Betreuung kann also kostspielig werden. Am Ende kann es aber auch den größeren Nutzen bringen. Was Sie investieren, wird sich langfristig auszahlen. Da jeder Mensch anders ist und damit auch der Prozess, ist der Preis immer anders. Vor Beginn des Programms sollte man dies also besprechen. Mehr Antworten dazu finden Sie auf unserer FAQ Seite.

Ein Rechenschieber mit eingeklemmten Münzen. Als Symbol für die Kosten von Coaching. Kosten Coaching.

In der Regel werden die Sitzungen pro Stunde abgerechnet

Der Coaching-Prozess wird in der Regel mit einem festgelegten Stundensatz abgerechnet. Damit entsteht eine faire Struktur. Transparenz ist hier das Stichwort. Außerdem ist dieser Weg sehr flexibel. Ein Klient kann selbst entscheiden, wie viele Stunden er wie oft braucht. Das passt zu Ihrem Budget. Und es passt zum Stil des Lebens. Zudem ist es oft persönlicher. Der Coach kann sich mehr Zeit nehmen, Sie wirklich kennenzulernen. Damit ist der Mehrwert größer.

Der Coach kann Themen ansprechen und Verbindungen zu anderen Bereichen des Lebens ziehen. Er versteht uns als Person. Und seine Erfahrung ermöglicht ihm, uns dann individuell anzuleiten. Natürlich kann es auch Rabatte oder Angebote geben. Diese kann man in Verbindung mit der stündlichen Abrechnung in Anspruch nehmen. Alles in allem ist es also für Coach und Klient sinnvoll. Beide haben Vorteile davon. Denn am Ende geht es darum, den Prozess so effektiv wie möglich zu gestalten. Es geht darum, gemeinsam hin auf den Erfolg zu arbeiten.

Kostenloses Erstgespräch

+49 174 1614 254

Was kostet Privatpersonen ein Coaching?

Wie zuvor erwähnt: Die Honorargestaltung ist variabel. Es kommt auf verschiedene Faktoren an. Wie lange läuft der Prozess? Was sind die Ziele? Was ist die Ausgangssituation? Welche Berufserfahrung kann der Coach einbringen? Im Durchschnitt verlangen viele Coaches 220 bis 330 EUR pro Coaching-Stunde bei Selbstzahlern. Mit dieser Spanne können Sie rechen, wenn Sie eine Beratung in Anspruch nehmen wollen. Und die meisten sagen, dass es sich lohnt. Denn es ist eine langfristige Investition.

Und das, was Sie lernen, kann Ihnen danach keiner mehr nehmen. Teilweise bieten viele Coaches kostenlose und unverbindlichen Erstgesprächen. Davon sollten Sie Gebrauch machen. Falls Sie einen passenden Coach suchen, können diese helfen. Damit können Sie sich nämlich ein Bild von ihm/ihr machen. Von der Arbeitsweise, dem Stil und der Person selbst. Das sollten Sie machen, bevor Sie sich zu einer Zusammenarbeit verpflichten. 

Dann besprechen Sie auch, ob noch weitere Kosten anfallen könnten. Denn auch zusätzliche Ausgaben sind möglich. Dazu gehören Reisekosten und Material. Letztlich ist es wichtig, sich zu informieren. Hier sind Sie also richtig. Sie wollen nämlich einen Experten finden, der das anbietet, was Sie brauchen. Einen Tarif, der in Ihr Budget passt. Und dazu besonderen Mehrwert leistet.

Was kostet professionelles Coaching für Firmen mit einem Coach?

Auch Unternehmen können stark von einem Coach profitieren. Und auch hier kann sich der Preis ändern. Corporate und Business Coaching findet in verschiedenen Bereichen Anwendung. Der Unterschied ist die Art und der Umfang, der benötigt wird. Eine größere Firma läge am höheren Teil der Honorarspanne. Ein Start-up dagegen könnte mehr Hilfe benötigen. Es gibt Coachings für Teams oder einzelne Personen. Wenn eine Führungskraft also gefördert werden soll, ist der Coach zur Stelle.

Genauso läuft es mit Mitarbeitern. In der Regel zahlen Unternehmen aber einen festen Satz. Oder sie zahlen eine Pauschalgebühr für ein Paket oder Programm. Dieses Paket umfasst mehr als eine Coaching-Sitzung oder verschiedene Methoden und Materialien. Von den vorher genannten 330 € kommen wir dabei zu höheren Preisen. Solche Programme können bis zu 50.000 € kosten. Dazu gibt es auch Extras. Persönliche Nachbetreuung oder Aktivitäten in Gruppen gelten als zusätzliche Hilfe. Diese werden extra bezahlt. Das Unternehmen muss entscheiden. Wie viel will es in Fortschritt investieren? Was machen sie für ihre Mitarbeiter?

Preise, Stundensätze und Konditionen zur Orientierung

DienstleistungZeiteinheitKosten
Systemische Therapie und Beratung für Einzelpersonen60 Minuten330 bis 700
Paarberatung/Paartherapie90 Minuten220 bis 400
Familientherapie90 Minuten220 bis 450
Einzel-Supervision60 Minuten220 bis 250
Online-Coaching privat60 Minuten220 bis 250
Coaching privat60 Minuten220 bis 250
Einzel-Coaching für Unternehmen60 Minuten330 bis 550
Unterstützung per Telefon30 MinutenMeist kostenlos
Die Tabelle dient lediglich zur Orientierung. Die Preise können je nach Anbieter stark variieren.

Übernahmen der Kosten für Coaching durch Krankenkassen

Die Krankenkasse übernimmt selten die anfallenden Kosten. Für bestimmte Formen der Psychotherapie aber schon. Die gesetzliche Versicherung unterstützt Sie also hier nicht. Private Krankenversicherungen könnten das aber anders handhaben. Sie übernehmen Kosten in verschiedenen Höhen. Und dabei besteht eine hohe Chance auf Rückerstattung. Des gesamten Betrages. Auch passende zusätzliche Versicherungen können einen Teil bezahlen.

Wenn nicht, zahlen Sie die Honorarkosten selbst. Gemäß den vorher vereinbarten Konditionen. Sie sollten sich aber bewusst sein, dass Sie mehr zurückerhalten, als Sie investieren. Denn eine erfolgreiche Beratung verändert unser ganzes Leben. Und das zum Positiven. Und vielleicht ist unsere Krankenkasse in Zukunft auf unserer Seite.

Unser Angebot wird immer beliebter. Die Leute merken, wie effektiv und einzigartig es ist. Deshalb sind auch die meisten Menschen mehr als zufrieden damit. Wir leben unser Leben und damit in der Regel auch gesünder und mit weniger Stress. Auch Krankenkassen sollten hier nachhelfen. Immerhin profitieren diese auch, wenn Sie gesund und glücklich sind. Also warum nicht?

Was macht Coaching so teuer? Honorar für Coaches auf dem Coaching-Markt

Guter Rat ist teuer. Die meisten Coaches bringen eben viel Wissen mit. Wertvolle Erfahrungen und Expertise sind unerlässlich. Sie haben eine spezielle Ausbildung. Und über die Jahre haben sie eine Sammlung an Methoden und Werkzeugen. Mit diesen Instrumenten können sie ihren Kunden besonders gut helfen. Dafür braucht es aber Recherche. Die Mentoren lernen und verstehen die Situation ihres Klienten. Anders geht es nicht. Sie wollen nämlich praxisnahe Ratschläge geben.

Und dort helfen, wo es Sinn macht. Auch langfristige Beziehungen zu Kunden werden gepflegt. Einerseits bei längeren Prozessen, andererseits bei weiteren Fragen und Umstellungen. Das braucht Kommunikation. Es beansprucht die Zeit des Beraters. Also kann es für ihn auch sehr kostspielig sein. Die Berater haben auch mehr zur Verfügung. Sie kennen Netzwerke, wissen über Ressourcen Bescheid oder haben eine Situation selbst erlebt. Mit all diesem Wissen können sie glänzen.

Auf der anderen Seite ist genau das aber auch teurer. Doch Sie bezahlen den Coach für sein Wissen und Erfahrungen. Das kann in manchen Situationen unbezahlbar sein. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Suche nach einem professionellen Coach in Frankfurt. Per Mail oder Formular, wir sind erreichbar. Bei Terminen oder Anfragen. Wir haben, was Sie brauchen.

YouTube Video

Kosten Coaching – Ist Online-Coaching sinnvoll und effektiv?

Es wurde immer beliebter. Online-Coaching nimmt zu. Und es ist eine kostengünstige Alternative. Menschen lernen dabei neue Fähigkeiten kennen oder bauen ihre aus. Auch Vertrauen wird aufgebaut und persönliche Ziel gesetzt. Online leitet uns der Coach an. Er unterstützt uns und stellt Ressourcen zur Verfügung. Und das alles an die jeweilige Person angepasst.

Somit ist er sehr flexibel und kann das Erlebnis für den Klienten effektiv gestalten. Online bedeutet auch in Echtzeit. Über Video oder Audio. Nachrichten oder Anrufe. Sie können konstant in Kontakt bleiben und damit interaktive Einheiten ermöglichen. Sie möchten positive Veränderungen? Online-Coaching kann ein geeignetes Mittel dafür sein. Und es hat sich gezeigt, dass es großes Potenzial hat. Es hilft Menschen, gewünschte Ergebnisse zu erreichen.

Es gibt leider keine Untersuchungen auf längere Zeit. Deshalb kann man nicht sagen, ob Face-to-Face besser sind. Der Ansatz ist aber gleich. Die Entwicklung läuft parallel. Also gehen wir nicht von großen Unterschieden aus. Außerdem hängt es von individuellen Bedürfnissen ab. Sie sollten das finden, was Ihnen am besten passt. Was Ihnen den größten Fortschritt garantiert.

Welche Qualifikation ist notwendig, um die Coaching Kosten zu rechtfertigen?

Sie wollen wissen, ob es den Preis wert ist? Ab wann ein Coach diese Preise verlangen kann? Dazu müssen wir verschiedene Faktoren beachten. Nämlich die Befähigungen des Beraters. Er sollte eine nachweisliche Erfolgsbilanz vorweisen. Genügend Erfahrung in seinem Bereich ist schon eine Art Voraussetzung.

Auch Zeugnisse und Bildung spielen eine Rolle. Das untermauert sein Fachwissen und lässt uns von einem Experten sprechen. Eine weitere Hilfe bei der Wahl des Coaches sind Referenzen und Empfehlungen. Und natürlich zählt der Mehrwert, den Sie erhalten sollen. Der Nutzen aus Ihrer Investition. Greifbar wären mehr Selbstvertrauen und Produktivität.

Aber auch Erfüllung und bessere Beziehungen können Ergebnisse sein. All diese Faktoren können Ihre Entscheidung begründen. Die Entscheidung für oder gegen die Entwicklung. Und die für oder gegen einen Coach. Besuchen Sie auch unsere Seite zum Thema Consulting.

Kostenloses Erstgespräch

+49 174 1614 254

Wie hoch sind die Kosten? Wie werden sie berechnet?

Die Gesamtkosten sind unterschiedlich. Das wissen wir bereits. Es hängt vom Umfang und Art des Coachings ab. Das Coaching-Honorar wird stündlich oder pauschal abgerechnet. Pauschal bedeutet für eine bestimmte Anzahl an Stunden oder einen festgelegten Zeitraum. Es ist immer wichtig, all das im Voraus zu besprechen. Damit stellen beide Parteien sicher, dass sie mit der Vereinbarung zufrieden sind. Es gehört zur erfolgreichen Zusammenarbeit.

Wer übernimmt die Kosten?

In der Regel der Klient selbst. Es ist eine persönliche Investition. Manchmal wird es aber auch vom Arbeitgeber oder der Versicherung übernommen. Dann ist es meistens mit einer beruflichen oder gesundheitlichen Entwicklung verbunden. Auch hier ist es aber wichtig, das Coaching vorher zu besprechen. Nur eben mit dem Arbeitgeber oder der Versicherung.

Lohnt sich Coaching?

Kurz gesagt: Ja. Menschen, die es in Anspruch nehmen, können großen Nutzen daraus ziehen. Es trägt zu Ihren Zielen und Ihrer Entwicklung bei. Sie überwinden Hindernisse und stellen sich den Herausforderungen. Wichtig dabei ist immer, sich davor genau zu informieren. Und Sie sollten den Coach finden, der zu Ihnen passt. Jetzt wissen wir also: Der Preis eines veranlassten Coachings kann verschieden sein. Ob Kosten in Höhe von145 Euro, 173 Euro, 232 Euro, 226 Euro oder 350 Euro. Ein gutes Coaching beginnt eigentlich erst bei durchschnittlich 330 EUR. Wenn gute Berater also ihre Dienstleistungen anbieten, zeigen sich Werte im Honorar. Der Coach begleitet uns über eine längere Zeit. Wer als Coach tätig ist, weiß, dass es eine große Verantwortung ist. Der Satz bei Solo-Selbstständigen kann dabei noch einmal anders sein. Wir vom Institut bieten Ihnen viele Coaching-Arten. Unser großes Angebot kann Ihre Bedürfnisse definitiv abdecken.  

IHR COACHING INSTITUT

Coaching
Consulting
Training
Institut für Coaching und
Persönlichkeitsentwicklung


Senckenberganlage 10–12
60325 Frankfurt am Main
+49 (0)174 1614254


HOME
FAQ
SITEMAP
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM

SOCIAL MEDIA

Das Teilen von Inhalten auf unseren Sozial Media-Kanälen, die für unsere Kunden von Interesse sind, ist für uns eine Möglichkeit, neue Beziehungen aufzubauen.


Unsere Coachingausbildung mit einigen der besten Coaches Europas. Jetzt Termin vereinbaren


LINKEDIN
TOXISCHE UNTERNEHMENSKULTUR
KI COACHING
COACHING MAINZ

WEITERE THEMENGEBIETE:

Wir sind ein Team von Beratern. Unsere Erfahrung als Branchenexperten macht uns für unsere Kunden einzigartig.

Öffnungszeiten:
Montag -Freitag 07:00 - 20:00 Uhr


Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen – Aristoteles


KOSTEN COACHING
SINN COACHING
DEFINITION COACHING
COACHING KASSEL
PERSÖNLICHKEITSTEST