Im Vorfeld sollte eine Sache schon einmal klargestellt werden, Bewerbungs-Coaching ist ein Teil von Karriere Coaching.

Wenn man von Karriere Coaching oder Karriereberatung spricht, spricht man meistens davon einem Klienten von Job A in Job B zu verhelfen.

Manchmal heißt es aber auch die aktuell eingeschlagene Laufbahn zu hinterfragen und so zu verändern, dass man in der Firma anders wahrgenommen wird.

Was sind die ersten Schritte beim Bewerbunsgcoaching?

Als erstes schaut man sich die Laufbahn des Klienten genau an (Hausaufgabe des Karriere Coaches). Ist ein roter Faden vorhanden? Ist Konsistenz und Loyalität zum Arbeitsgeber erkennbar oder hat der Klient alle 12 Monate den Job gewechselt?

Mit gezielten Fragen versucht der Bewerbungscoach dann bei der Karriereberatung nachzuvollziehen wieso es zu viele oder zu wenige Jobwechsel gab?

Es ist der Job des Karriere Coaches herauszufinden, welches der „optimale“ Job für den Klienten ist? Dabei greift der Coach meistens auf diverse hundertfach erprobte Methoden zurück. Eine der am häufigsten verwendeten Methoden ist dabei à das IKIGAI.

Nach Auswertung des IKIGAI und nach diversen Gesprächen weiß der Karrierecoach sehr genau, was der „optimale“ Job für den Klienten ist.

Karriere Coaching

Jetzt geht es darum zu entscheiden, ob man bereits im richtigen Job ist, oder man den Job verändern muss um seiner Passion nachzugehen.

Muss man den Job wechseln, wird aus dem Karriere Coach ein Bewerbungscoach.

Was macht ein Bewerbungscoach?

Die Frage ist schnell beantwortet. Ein Bewerbunsgcoach hilft bei der Bewerbung. Einfach gesagt, aber sehr kompliziert umzusetzen. Der Bewerbungscoach analysiert hierbei im ersten Schritt die vorhandene Bewerbung und prüft sie nach Vollständigkeit und Schlüssigkeit.

Danach wird der Lebenslauf aufgewertet und optimiert. Modernes Format, morderne Foto, passendes Wording etc.

Nun steht der Lebenslauf. Auch wenn dieser Prozess sich einfach anhört, kann es mehrere Wochen dauern, bis der „perfekte“ Lebenslauf steht. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Klient und Karrierecoach verkürzt dabei die Dauer erheblich.

Steht nun der Lebenslauf, mobilisiert der Karriere Coach sein gesamtes Netzwerk. „Hallo Welt, ich habe einen tollen Kandidaten, mit einem repräsentativen Lebenslauf! Wer hätte Interesse?“

So werden die meisten Jobs heutzutage vermittelt. Vitamin-B und Netzwerke sind dabei immens wichtig. Ein Karrierecoach ohne passendes Netzwerk ist eine Einbahnstraße. Er kann mit dem Klienten zwar die Unterlagen auf Vordermann bringen aber vermitteln kann dieser Bewerbunsgcoach Sie leider nicht.

Karriere Coaching

Wie kann mich ein Karrierecoach noch unterstützen?

Stecken unseres Klienten in ihrem aktuellen Job in einer Sackgasse, springen wir als Karrierecoach meistens sehr spontan ein. Dabei muss man den Klienten Perspektive schaffen. Aber was heißt das genau? Nehmen wir z.B. Achim, Achim ist seit 34 Jahren im gleichen Job und in der gleichen Firma beschäftigt. Achim hat zwei Kinder, die er NUN gerne finanziell besser unterstützen möchte. Dazu braucht Achim jährlich eine Gehaltserhöhung, aber sein Gehalt ist in den letzten 5 Jahren gleichgeblieben bzw. nur minimal 1-2% gestiegen. Wie muss sich Achim nun verhalten und aufstellen um jährliche eine 5-7%ige Gehaltserhöhung zu bekommen? Was sind die richtigen Schritte und was ist dabei die Strategie? Das ist die Kernkompetenz und die Aufgabe des Karrierescoaches, der Achim dabei hilft aus der Einbahnstraße „Gehalt“ wieder rauszukommen.

Andere potenzielle Klienten für Karriere Coaching melden sich bei uns, weil sie zwar gut verdienen, aber auf der Karriereleiter nicht weiterkommen. Vera z.B. hat sich auf eine Fachkarriere fokussiert und ist nun Chefentwicklerin der Firma, aber gehört nicht zum Management. Das verärgert Vera sehr und sie möchte daran etwas ändern. Das ist der Moment, wo der Karrierecoach wieder ins Spiel kommt. Wie kann man aus einer Fachkarriere, eine Managementkarriere machen? Was muss Vera dafür tun und welche Schulungen und Qualifikationen sind dafür notwendig um die Nadel von Fach- auf Führungskarriere umzulenken.

Beispiel Tim:

Tim trat mit einem anderen Anliegen an uns heran. Es gibt eine Stellenausschreibung, die seiner Meinung nach optimal auf ihn passt, aber er braucht Coaching um sich auf die Stelle vorzubereiten uns den 4 stufigen Auswahlprozess zu überstehen. Auch dabei kann ein erfahrender Karrierecoach helfen, den nur dieser weiß genau, ob Tim aufgrund seiner Vita für die Stelle überhaupt geeignet ist? Der Karrierecoach kann Tim Hilfestellungen geben, wie dieser ohne Probleme durch das Auswahlverfahren und durch das Assessmentcenter kommt. Die Beauftragung des Karriere Coaches kostet Tim natürlich Geld, aber das zahlt sich 10-20-Fach wieder aus, wem Tim mit der Unterstützung den Job bekommt.

Bespiel Martina:

Martina wendete sich mit einem ganz anderen Problem an das Coaching Institut. Sie wurde gemobbt und in der Firma nicht respektiert, obwohl sie zum Top Management gehörte. Hier ist es die Aufgabe des Karriere Coaches erst einmal genau hinzuhören. Zu verstehen, was dieses Verhalten der Kollegen provoziert und ob Martina vielleicht bei dem ganzen Prozess der Auslöser ist. Durch die Tiefenanalyse kann dann der Karrier Coach Martina die richtigen Instrumente an die Hand geben um das Mobbing nicht nur zu stoppen, sondern aktiv Selfmarketing für sich zu betrieben.

Ein anders Phänomen, dass wir immer wieder bei unseren neuen Klienten beobachten ist die „Überforderung“. Peter wurde ohne Vorbereitung in das kalte Wasser geschmissen und muss jetzt eine neue Abteilung aufbauen. Es fehlt ihn an Ressourcen, Erfahrung und an einem Mentor.

Beispiel Peter:

Peter hat Angst um Hilfe zu fragen, da man ihn dann vielleicht als schwach und ungeeignet für den Job wahrnimmt. So gibt Peter alles und ist mit der Situation völlig überfordert und steht nach einigen Monaten kurz vor dem Burnout oder dem psychologischen Kollaps. Auch hier kann der Karrierecoach schnell und effektiv helfen. Peter lernt in diversen Gespräch aktiv um Hilfe zu fragen, Aufgaben zu delegieren und sich ein Mentor im Unternehmen zu suchen, der ihm bei all seinen offenen Fragen zur Seite steht. Mit der Verteilung der Last auf mehreren Schultern fühlt sich Peter nicht mehr von der Aufgabe überwältigt und der Burnout, der Peter mehrere Monate aus dem Verkehr gezogen hätte ist abgewendet.

Mit diesen exemplarischen Alltagsbeispielen wollten wir Ihnen nur einige der Herausforderungen näherbringen, die sich einem Karriere Coaching stellen. Wir haben aus hunderten von Stunden Coaching mitgenommen, dass es unabdinglich ist bei wichtigen Karriereentscheidung einen Coach an seiner Seite zu haben. Die Investition des Coachings ist immer auch eine Investition in die eigene Person und in die eigene Entwicklung. Wer also nicht bereit ist in die eigen Entwicklung zu investieren, darf sich auch nicht wundern, wieso sich ins einem Leben wenig ändert.

Coaching Frankfurt - Auf hoher See, kann man die Segel anders setzten, um die Richtung zu ändern. Beim Coaching unterstützt der Coach den Coachee bei diesem Schritt. Coaching ist freiwillig und hat sich in hunderten von Studien bereits bewährt.

WEITERES

IHR COACHING INSTITUT
Coaching und Training
Senckenberganlage 10–12
60325 Frankfurt am Main

+49 (0)174 1614254

info@ihrcoachinginstitut.de

SOCIAL MEDIA

FAQ